In Zeitschriften, Fernsehwerbungen usw. werden täglich „Wundermittel“ zur Schau gestellt. Seien es Proteindrinks oder sonstige Wundergetränke. Um das effektiv zu vermarkten wird obendrauf noch ein ästhetisches Fitnessmodel hingestellt. Die Wahrheit ist, es gibt solche Wundermittel, nur sind es nicht die die euch öffentlich gezeigt werden. Nein! Die einzigen „magischen Drinks“ sind illegale Anabole Steroide. Seien es Spritzen oder Pillen, diese illegalen Mittel wirken wirklich. Sie verbrennen unnatürlich schnell Fett und bauen unnatürlich schnell Muskel auf. Effektiv eingesetzt kann man damit in 5 Monaten aussehen wie natural trainierende in 10 Jahren. Ja, so eine Wirkung haben sie, deshalb ist es auch verständlich warum viele Leute so etwas einnehmen.

Jeder will stark und muskulös sein und dabei ein niedrigen Körperfettanteil behalten. Es braucht etliche Jahre hartes Training und gute Ernährung um das hinzukriegen. Es gibt Menschen die ihrer Gesundheit schaden um schnellstmöglich ihr Ziel zu erreichen. Es ist ein Widerspruch in sich. Man treibt Sport um gesund und fit zu sein, aber mit Steroiden macht man seine Gesundheit zunichte.

Tumore, Impotenz, Haarausfall, schnelle Alterung und „Bitch Tits“ sind nur ein Bruchteil der Erkrankungen die durch den Konsum entstehen können. Das sie illegal sind und zur Haftstrafe führen können muss ich eigentlich nicht erwähnen. Dieses ganze Risiko nur um stärker, schneller und muskulöser zu werden? Naja, ich weiß nicht.

Zugegeben ist Anabolika nicht so schädlich wie Heroin oder Kokain. Und auch zugeben muss ich, dass ihr nie zu einer bestimmten Elite von Sportler ohne Steroide gehören werdet. Das ist eben der Haken. Viele träumen davon weltbester Bodybuilder, Boxer oder sonst etwas zu werden und nehmen jedes Risiko dafür in Kauf. Solche Leute wird man auch niemals davon abhalten können es nicht zu nutzen. Aber diese Leute haben auch bestimmte Ziele.

Was ist aber mit den Leuten die nur Hobbysportler sind? Wieso müssen sie ihr Ego mit solch einer riskanten Droge füttern nur um Menschen um sich herum zu imponieren? Ist es das wirklich wert?

Komplexe kann man anders bekämpfen dafür müsst ihr nicht (wortwörtlich) eure Eier aufopfern. Legt euer Ego beiseite und trainiert hart um Blicke auf euch zu ziehen. Niemand ist über Nacht zum Weltmeister geworden. Auch nicht mit Steroide. Ihr habt mehr drauf auch wenn ihr es noch nicht seht. Zeigt den zwielichtigen Substanzen den Mittelfinger und trainiert so hart wie noch nie. Trainiert so, als ob euer Leben davon abhängen würde.

Ihr seid der Herrscher eures Körpers! Ihr seid der Herrscher eurer Gedanken!

„Ihr seid niemals stark genug!“