Eine häufig gestellte Frage während der Diät. Sollte man Vollkornprodukte Weizenprodukten vorziehen? Wenn ja wieso? Uns wird von der Gesundheitsindustrie eingetrichtert, dass Vollkornprodukte ballaststoffreicher und vitaminhaltiger und grundsätzlich gesünder sind. Stimmt das auch so? Macht einmal den Test und vergleicht die Etiketten (die Nährwerte) von einem Weizen- und Vollkornbrot. Ich bin mir sicher, dass viele von euch verwundert sein werden.

Bildschirmfoto 2016-09-09 um 14.30.28

Vollkornnudeln mit einem Beilagensalat 😉

Bildschirmfoto 2016-09-09 um 14.33.04

Weizennudeln mit Hähnchen und Gemüse 😉

Ihr habt wohl gemerkt, dass sich an den Kalorien, Ballaststoffen etc. keine bemerkbaren Unterschiede feststellen lassen, am Preis jedoch schon. Also gibt es außer dem geschmacklichen Unterschied (ich bevorzuge auch lieber Vollkornprodukte) keinen wirklichen Grund das teurere Produkt zu kaufen, da sie sich mit den Nährwerten nicht viel nehmen. Gestaltet eure Diät mit Kopf und lasst euch nicht von irgendeiner Industrie irritieren. Vergleicht eure Lebensmittel und ernährt euch bewusster, denn nur so kommt ihr auch an EUER Ziel!

Also FitFreunde Essen darf auch während der Diät schmecken und muss nicht irgendwelche Mondpreise verfolgen:

„Ihr seid niemals stark genug!“