Dieser Beitrag ist lediglich eine eigene Idee und basiert nicht auf Wissenschaftlichen Erkenntnissen (ich konnte zumindest keine entnehmen). Ja ich fahre in diesem Beitrag die BroScience Schiene und baue auf Logik. Hoffentlich ergibt es für euch einen Sinn und ihr könnt es in irgendeiner Art und Weise nachvollziehen.

Euer Deniz BROzturkoglu

—————————————————————————————————————————————————————————

Ich konnte mir nie erklären wieso es Raucher gibt. Es ist ungesund, teuer, stinkt und ist unangenehm für Nichtraucher und das sind nicht mal alle Gründe NICHT zu rauchen. Wieso aber gibt es so viele Raucher?

Ich bin der Meinung, dass der Mensch eine Sucht braucht und ohne wahrscheinlich den Verstand verlieren würde. Wir würden uns in unseren Gedanken einsperren und depressiv werden. Jeder Mensch hat eine Sucht, seien es Drogen, Medikamente (sind in meinen Augen auch Drogen), Essen oder das Fernsehen.

Das bedeutet, dass der Mensch nach Süchten sucht bis er sie findet. Nur muss darauf geachtet werden, dass es keine negativen Süchte sind. Jetzt werdet ihr euch denken, gibt es überhaupt positive Süchte?

YES BABY! Die gibt es 😉 Sport ist die beste „Sucht“ von der ihr abhängig werden könnt. Es macht gesund, selbstbewusst, stark und vieles mehr. Ersetzt eure schlechte Sucht gegen eine neue gute Sucht. Macht euer Leben besser und werdet fitter. Tut es nicht nur für euch, sondern auch für eure Freunde und Familie.

Niemand will dass die Menschen in der eigenen Umgebung zum Alkoholiker oder Heroinjunkie werden. Ihr wollt das beste für eure Geliebten und um sie zu beeinflussen müsst ihr ein positives Umfeld schaffen. Dazu müsst ihr euch selbst respektieren, ja sogar lieben.

Achtet auf eine positive Lebensweise und ihr werdet negative Gewohnheiten automatisch abschirmen. Keiner hat Zeit für negative Scheisse 😉

„Ihr seid niemals stark genug!“